• Matinee 140 Jahre Concordia

  • Chorproben

    Nächste Chorproben, am Mi., 15. und 22. Mai Frauenchor um 18:45 Uhr und der Männerchor bereits um 20 Uhr. Zu den Chorproben im ev. Gemeindehaus wird herzlich eingeladen. An alle, die noch zögern, als Sängerin oder Sänger zu beginnen. Kommen Sie einfach einmal zum Hineinschnuppern und Kennenlernen zu uns! Nutzen Sie die Chance, Sie sind herzlich willkommen.
  • Concordia trauert:

    Und es geschehen Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir nicht verstehen, und wir stehen still und stumm daneben.
  • 650 Jahre Büchig

    650 Jahre Büchig – Rückblick Frauenchor Büchig feierte 650 Jahre und wir feierten bei wunderschönem Wetter mit.
  • Frauenausflug

    Am Samstag, den 17. September traf sich der Frauenchor zu einer Planwagenfahrt durch die Weinberge von Weingarten. Treffpunkt war am Rathaus in Blankenloch, wo zuerst ein Geburtstagsständchen für unsere Renate gesungen wurde, die an diesem Tag ihren 80. Geburtstag feierte.
  • „Wo man singt, da lass Dich ruhig nieder……“, so beginnt ein alter Spruch.

    Mittlerweile ist es wissenschaftlich bewiesen, dass

    Verschiedenes

    CVK Info.

    CVK: Neues aus den Chorverbänden

    weiterlesen

    BCV Info

    nachfolgend erhalten Sie Neuigkeiten und Bildungsangebote aus der Geschäftsstelle gebündelt in einer Mail. Heutige Themen sind: Veranstaltungen...

    weiterlesen

    Bürgerball 2024

    Ehrungen Bürgerball Stadt Stutensee

    weiterlesen

    Bürgerball Auftritt

    Mitwirkung des Männerchors beim Bürgerball 

    weiterlesen

    Chorproben

    Nächste Chorproben, am Mi., 15. und 22. Mai Frauenchor um 18:45 Uhr und der Männerchor bereits um 20 Uhr. Zu den Chorproben  im ev....

    weiterlesen

    JHV 2024

      Rückblick Jahreshauptversammlung

    weiterlesen

     

    Rückblick Jahreshauptversammlung

    Am 5. April fand die JHV im ev. Gemeindehaus statt. Nach dem Liedvortrag des Männerchores, unter der Leitung von Herbert Grimm, erfolgte die Begrüßung und Totenehrung durch den ersten Vorsitzenden. In seinem anschließenden Jahresbericht bedankte sich Mario Linder bei allen Aktiven, Helfern und allen Spendern für ihr Engagement.

    Im Jahr 2023 gab es reichlich chorische Ereignisse. So feierte Büchig 650 Jahre und der Frauenchor feierte mit. Musikalische Vielfalt gab es beim Liederabend am 28. Juni. Dort warteten alle Chorgattungen im gut besuchten ev. Gemeindehaus mit einer bemerkenswerten sängerischen Leistung auf. Beim Sommerkonzert - 125 Jahre GV Sängerbund - am 16. Juli, überbrachten die Chöre der Concordia ihre musikalischen Grüße.

    Am 13. Septem­ ber nahmen wir an der „Woche der offenen Chöre" des Deutschen Chorverbands mit einer Schnupperprobe teil. Die Resonanz war überschaubar. Erfreulicherweise fand zumindest eine Neusängerin den Weg in den Chor. Im Dezember traten unsere Chorgattungen bei unserem Bruderverein Sängerbund Blankenloch auf und verzauberten das Publikum mit Weihnachtsliedern. Es fand auch eine Weihnachtsfeier statt. Erstmalig im weihnachtlich dekorierten Sängerheim unseres Brudervereines Sängerbund. Der Männerchor bereicherte den Gottesdienst zum Christvesper in der ev. Michaeliskirche.

    Für 2024 stehen - aufgrund unseres 140-jährigen Jubiläums - verschiedene Aktivitäten an. So hat der Männerchor bereits den Bürgerball am Sa., 16. März gesanglich mitgestaltet. Am Sa., 23. März fand im Foyer der Festhalle die Jahreshauptversammlung der ChorVerband-Gruppe Hardt - unter Mitwirkung des Frauenchors statt. Die Höhepunkte unseres Jubiläums werden eine Matinee mit Ehrungen am So., 09. Juni im Foyer der Festhalle sein, sowie am So., 17. November ein Kirchenkonzert in der ev. Kirche. Wir hoffen hierbei auf viele Zuhörer.

    Die Proben sind bereits im vollen Gange. Dass der Verein finanzielLauf gesunden Beinen steht, konnte dem Bericht von Kassier Steven Drosterij entnommen werden. Entsprechend erfolgte die Entlastung des Kassiers und der Gesamtverwaltung einstimmig. Ferner wurde das Amt des Sängervorstandes in Männerchorvertreter umbenannt. Eine personelle Veränderung gab es. Unsere Beisitzerin Monique Drosterij legte ihr Amt nieder. Eine Nachwahl erfolgt nicht. Sie bekam den Dank sowie ein verdientes Präsent des Vereines. Dank ging auch an die Vizedirigenten/innen, aus­ wärtige Aktive und an die Notenwarte. Die harmonisch verlaufene Sitzung endete mit dem Liedvortrag des Frauenchores unter der Leitung von Doris Kubach.